Agile Coach (m/w/d)

Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart, Walldorf    |     Finanzen, Banken und Versicherungen   |   Vollzeit
Referenznummer: 7369 - Veröffentlicht 28-Sep-2017

Make your point @ BearingPoint.

Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden.

Ihre Aufgaben

Als Agile Coach stehen Sie in der ersten Reihe, wenn es um die Transformation von Unternehmenseinheiten, Unternehmen oder auch einzelnen Teams geht. Sie begeistern das Management für agile Prinzipien, entwickeln maßgeschneiderte Organisationsmodelle und führen diese Step by Step gemeinsam mit unseren Kunden ein. Zu Ihren Aufgaben zählt unter anderem: 

  • Die Unterstützung bei der agilen Transformation von Unternehmenseinheiten als auch einzelner Teams bei unseren Kunden mit Fokus auf cross-funktionale Teams aus den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen
  • Die Erarbeitung maßgeschneiderter Organisations-, Collaborations- und Governance-Modelle unter Berücksichtigung der individuellen Situation und des Umfelds der Kunden
  • Die Implementierung der entworfenen Modelle mit Blick auf die erforderliche Kommunikation und zulässige Geschwindigkeit der Veränderung (Lean Change Management)
  • Konzeption und Durchführung von Trainings zu agilen Skalierungsmethoden, Mindset und Frameworks sowie laufende Verbesserung des BearingPoint Agile Trainingsprogramms
  • Mitarbeit in der laufenden Weiterentwicklung der BearingPoint Agile Community (sowohl intern als auch extern etwa bei Meetups und Konferenzen)

Damit punkten Sie bei uns

Must-have:

  • Erfolgreicher Abschluss eines Bachelor-, Diplom- oder Master-Studiums
  • Abgeschlossenes Zertifikat im Agilen-Kontext (z.B. als Scrum Master oder Product Owner)
  • Grundlegende nachweisbare praktische Erfahrung im agilen Kontext
  • Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft      

Nice-to-have:

  • Nachweisbare Erfahrungen in der praktischen Anwendung der Skalierungsframeworks  z.B. SAFe und NEXUS
  • Know How über Objective and Key Results (OKR), Agile Leadership und Design Thinking
  • Kenntnisse über Lean & Change Management
  • Kenntnisse über Frameworks wie: Nexus, LeSS, SoS, Scrum und Business Model Canvas und Management 3.0
  • Abgeschlossene SAFe SPC oder SPCT sowie weitere Zertifizierungen zur agilen Skalierung
  • Praktische Erfahrung mit agilen Organisationsformen auf Unternehmensebene

Damit punkten wir bei Ihnen

  • Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager
  • Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage
  • Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause
  • Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits 
  • Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören

Sie haben noch Fragen?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf:
+49 / 221 / 65083638.