HOCHSCHULABSOLVENTEN: FINANZ SOFTWARE INGENIEURIN / ANALYTIKERIN (W/M/D)

Köln, Deutschland    |     Personalwesen   |   Praktikum
Referenznummer: 5749 - Veröffentlicht 29-Oct-2021

Bringen Sie Ihre Karriere in Fahrt!

Vernetzung, Konnektivität, globale Kommunikations- & Entwicklungsplattformen: unsere IT arbeitet international & mit regionalen Schwerpunkten. Das Produktteam für Steuersoftware betreut den Lebenszyklus von kommerzieller & eigenentwickelter Software, sowie die Schnittstelle zu anderen Fachbereichen.

Ihr Arbeitsplatz

  • Ist Teil des globalen IT Produktteams „Steuer“
  • Betreut innerhalb des Finanzbereichs ein Portfolio aus globalen Cloud- und Nicht-Cloud-basierten sowie lokalen Systemen wie Vertex O’Series on Demand für Steuerentscheidungen, Vertex TPE für Steuererklärungen
  • Verantwortet Schnittstellen wie Informatica oder Vertex Middleware zu vielen anderen Ford Systemen und Cloud Services
  • Überwacht das lokale Applikations-Portfolio, mit kommerzieller und eigenentwickelter (Java, Cobol) Software

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln die Middleware, die eine weitergehende Integration von Finanzsystemen mit den globalen Steuersystemen ermöglicht.
  • Sie stellen sicher, dass die Softwarelösungen die hohen Anforderungen an Integrität und Sicherheit erfüllen.
  • Sie verfolgen die innovative Verbesserung der Konfiguration, Bereitstellung und Testung unserer Anwendungen.  
  • Sie bauen nachhaltige Beziehungen zu europäischen und globalen Anwendern auf und sind Ansprechpartner für die Fachbereiche.
  • Auf Basis der Kundenanforderungen definieren und implementieren Sie User Stories, die zur Wertschöpfung und Weiterentwicklung der komplexen Services im Steuerbereich beitragen.
  • Sie planen, designen und realisieren die Daten- und Applikationsintegration,
  • Sie entwickeln, vollziehen und evaluieren Tests, identifizieren Software- und Konfigurationsfehler und bereinigen diese.
  • Für das gesamte Applikationsportfolio berücksichtigen Sie Aspekte der IT-Sicherheit und Compliance

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in einer MINT-Fachrichtung oder einem vergleichbaren Studium mit IT-Schwerpunkt
  • Sie kennen die Grundlagen agiler Methoden
  • Sie bringen IT-Neugierde und ein hohes Maß an Lernbereitschaft und Lernfähigkeit mit
  • Eigeninitiative, Ihre Sozialkompetenz und Teamfähigkeit zeichnet Sie aus
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich 

Wir bieten Ihnen

  • Vielfältige und interdisziplinäre Teams
  • Wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Freischichten, Urlaub
  • Soziale Arbeitgeberleistungen
  • Hybrides Arbeiten
  • Gelebte Chancengleichheit (w/m/d)
  • Mitarbeiternetzwerke
  • Flache Hierarchien und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in unterschiedliche IT-Bereiche 

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Diese nimmt unser Recruiting-Partner Kelly Outsourcing
and Consulting Group (Germany) GmbH gerne entgegen.

Kontakt: Frau Anne Hallermann, Tel.: (0221) 65083633