HR Specialist Global Mobility (m/w/d)

Frankfurt am Main, Deutschland    |     Unternehmensberatung   |   Vollzeit
Referenznummer: 8853 - Veröffentlicht 23-Sep-2022

Make your point @ BearingPoint.

Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden.

Ihre Aufgaben

  • Für alle BearingPoint Landesgesellschaften sind Sie erster Ansprechpartner (m/w/d) für Mitarbeiterentsendungen sowie für unser internationales Mitarbeiterentwicklungsprogramm und beraten die lokalen HR-Teams
  • Sie sind verantwortlich für die Koordination und die Durchführung der Entsendungen unter Berücksichtigung sozialversicherungs-, arbeits- und steuerrechtlicher Aspekte
  • Sie erstellen Entsendungsverträge, gestalten Vergütungspakete und bearbeiten Sozialversicherungsanträge
  • Sie beraten bei der Erstellung von Kostenschätzungen und Entscheidungsfindung unter Berücksichtigung der finanziellen und rechtlichen Belange
  • Neben der Betreuung der Expats im Ausland gehört das Management von internen Stakeholdern sowie unserer externen Dienstleister in den Bereichen Immigration, Tax, Social Security und anderen Global Mobility Services zu Ihren Aufgaben
  • Zur Erreichung unserer strategischen Ziele entwickeln Sie die Rolle von Global Mobility stetig weiter, sowohl im Hinblick auf Employee Experience als auch in Bezug auf Standardisierung und Prozesseffizienz

Diese Position ist ab sofort unbefristet in Vollzeit am Standort Frankfurt am Main zu besetzen.

Damit punkten Sie bei uns

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt internationales Personalmanagement oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Mitarbeiterentsendung, vorzugsweise bei einem Dienstleistungsunternehmen
  • Fundiertes Wissen im internationalen Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Stark ausgeprägte Kundenorientierung
  • Eigeninitiative, Selbständigkeit und Teamfähigkeit
  • Gute Kommunikations- und Interaktionsfähigkeit sowie Flexibilität
  • Gute Kenntnisse der SAP-HR Anwendungen 
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Damit punkten wir bei Ihnen

  • Verantwortungsvolle Aufgaben mit hohem Gestaltungsspielraum und eine steile Lernkurve sowie eine schnelle Übernahme von fachlicher Verantwortung
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie zahlreiche Trainingsangebote und eine individuelle Betreuung durch einen persönlichen Mentor
  • Eine attraktive Vergütung mit zahlreichen Benefits wie z.B. Übernahme des Jobtickets, Jobrad Leasing, Familienservice und Firmenfitness
  • Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone in einer unserer top Office Locations oder remote
  • flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören

Sie haben noch Fragen?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf:
+49 / 221 / 65083638.