Senior Consultant Digitale Transformation im Public Sector (m/w/d)

Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart, Walldorf    |     Unternehmensberatung   |   Vollzeit
Referenznummer: 8789 - Veröffentlicht 19-Aug-2022

Make your point @ BearingPoint.

Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden.

Ihre Aufgaben

Die Themen digitaler Arbeitsplatz, Digitale Transformation und digitale Verwaltungsarbeit im Public Sector begeistern Dich? Dann treibe mit uns die Digitalisierung voran und hilf uns, die Organisationen und Geschäftsprozesse unserer Kunden im öffentlichen Sektor zu revolutionieren!

  • Übernahme von (Teil)Projektleitungen auf Bundes- und Landesebene
  • Analyse und Design von Geschäftsprozessen und deren Umsetzung in Lösungskonzepten zur Effizienzsteigerung von Behörden, Ämtern und Instituten
  • Projektsteuerung von der Anforderungsanalyse über das Design des Lösungskonzeptes bis hin zur Implementierung, koordinierende Steuerung des Veränderungsmanagements und der nachhaltigen Transformation zur Steigerung der Akzeptanz auf allen Ebenen
  • Analysieren und Umsetzen von Verbesserungspotenzialen in User Stories und Prozessbildern zur Partizipation aller Stakeholder
  • Steuerung und Begleitung der Einführung von IT-Systemen und Lösungen zum Thema digitaler Arbeitsplatz und digitale Verwaltungsarbeit
  • Beratung der Leitungsebene zu relevanten strategischen Fragestellungen
  • Realisierung von Schulungskonzepten zum Thema Change- und Kommunikationsmanagement zur Erzeugung von durchgängiger Transparenz
  • Mitwirkung bei Aufbau und Umsetzung von Akquise-Strategien und Pre-Sales Aktivitäten

Damit punkten Sie bei uns

  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung im Kontext Digitale Transformation im Public Sector, der Start-up Szene oder im Beratungsumfeld
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Verwaltungswissenschaften, Politik oder Psychologie oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Visionäres Mindset und Ideenreichtum
  • Umfassende Methodenkompetenzen im Bereich Change- und Innovationsmanagement sowie Prozess- und Organisationsentwicklung
  • Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse

Damit punkten wir bei Ihnen

  • Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager
  • Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage
  • Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations oder zu Hause
  • Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits 
  • Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören

Sie haben noch Fragen?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf:
+49 / 221 / 65083638.